Kreuzfahrten, Seereisen, Schiffsreisen und mehr: TravelShop GmbH, Baden-Baden Ihren Urlaub finden Sie bei uns! Rufen Sie uns an...
Homepage Hochsee Fluss Segeln Luxus Expeditionen Specials
TravelShop GmbH
Gewerbepark Cité 14, 76532 Baden-Baden
Tel. 07221 - 399 880, www.travelshop.de
eMail: information@travelshop.de
Wir sind persönlich für Sie da:
Mo - Fr  09:30 bis 18:00 Uhr
Übersicht > Expeditionskreuzfahrten > MS Ortelius > Expedition ins Weddell-Meer Kreuzfahrt empfehlen

10 Nächte ab/bis Ushuaia (Argentinien)
mit MS Ortelius  

Inkl. Flüge ab/bis Deutschland und Österreich
alle Landgänge und 3 Hotelübernachtungen
Reiseverlauf
Tag Stationen der Reise
11.11. Anreise nach Südamerika
Am Abend Linienflug von Frankfurt nach Buenos Aires.
12.11. Buenos Aires, Argentinien
Ankunft in Buenos Aires, Transfer zum Hotel.
13.11. Buenos Aires - Ushuaia
Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Ushuaia. In der südlichsten Stadt der Welt werden wir nach der Ankunft zum Hotel gebracht. Restlicher Tag zur freien Verfügung.
14.11. Ushuaia
Am Nachmittag Transfer zur Pier und Einschiffung auf die ORTELIUS.
15.11.
-
16.11.
Drake Passage
Wir haben genug Zeit, um uns auf unserem Schiff einzuleben und die Mitreisenden kennenzulernen. Nach dem Überqueren der "Antarktischen Konvergenz" wird es spürbar kälter und es begleiten uns von nun an auch Albatrosse und andere Seevögel.
17.11.
-
20.11.
Antarktische Halbinsel
Die nächsten beiden Tage werden der Höhepunkt unserer Reise werden. Mit den bordeigenen Hubschraubern versuchen wir auf Snow Hill Island anzulanden. Hier brütet eine Kolonie von Kaiserpinguinen, ca. 4.000 bis 4.200 Brutpaare. Um die Tiere nicht zu stören, werden wir einen geeigneten Landeplatz suchen und von dort zu der Kolonie wandern (ca. 45 Minuten). Wir sind, wie stets bei Expeditions-Kreuzfahrten, von den Kräften der Natur abhängig und richten uns ganz nach den Wind-, Wetter- und Eisverhältnissen. Daher können wir die Anlandung auf Snow Hill Island oder auch eine bestimmte Anzahl an Helikopterflügen nicht garantieren. Sofern unsere Reise bisher wie geplant durchgeführt werden konnte, werden wir versuchen weitere Anlandungen auf der Antarktischen Halbinsel zu unternehmen, um weitere Pinguin-Kolonien zu beobachten. Diese könnten auf Devil Island sein oder auch Brown Bluff, wo jeweils Adélie Pinguine zu beobachten sind. Möglich ist auch eine Anlandung bei der Argentinischen Forschungsstation Esperanza oder Gourdin Island, wo wir auf eine Eselspinguin Kolonie treffen können. Unser Expeditionsteam wird die besten Möglichkeiten für uns ausarbeiten.
21.11. Half Moon Island - Deception Island
Wir nehmen Kurs auf die Südshetlandinseln und versuchen Deception Island zu erreichen. Dies ist eine Vulkaninsel bestehend aus einer ringförmigen Caldera. Wir fahren mit unserem Expeditionsschiff direkt in die Mitte des Kratersees. Von hier aus versuchen wir, mit den bordeigenen Zodiacs an Land zu gelangen. Je nach Wind-und Wellensituation können wir ggf. die Whalers Bay besuchen, wo sich Überreste einer alten norwegischen Walfangstation befinden.
22.11.
-
23.11.
Drake Passage
Auch auf dem Rückweg nach Ushuaia durchfahren wir wieder die Drake Passage. Wir genießen unsere letzten beiden Tage auf See und beobachten die Seevögel, die unseren Weg kreuzen.
24.11. Ushuaia - Buenos Aires
Heute erfolgt die Ausschiffung und wir treten unseren Rückflug an. Hotelübernachtung in Buenos Aires.
25.11. Buenos Aires - Rückreise
Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt.
26.11. Ankunft in Deutschland
Heute landen Sie wieder in Frankfurt.
 Änderungen vorbehalten
MS ORTELIUS
Reederei: Oceanwide Expeditions
Länge 91,2 m, Breite 17,6 m, Tiefgang 5,8 m
Eisklasse: 1A
Baujahr / Letzte Renovierung 1989 / 2018
Flagge Niederlande
Geschwindigkeit 14 Knoten
Tonnage 4.575 BRZ
Decks 4
Kabinen / Passagiere 53 / 116
Besatzung ca. 41
Bordsprache Englisch
Bordwährung Euro, US-Dollar
Als Zahlungsmittel an Bord werden auch alle gängigen Kreditkarten akzeptiert.
Schiffs-Ausstattung
  • 2 Restaurants
  • Observation Lounge mit Bar, Vortragsraum
  • Bordshop, Sauna, Bordhospital
  • Zodiacs (motorgetriebene Schlauchboote)
  • 2 Helikopter an Bord

Antarktis
Kleine Insel im Antarctic Sound...
Antarktis
Halten Sie schöne Momente mit der Kamera fest...
Antarktis
Anlauf von Deception Island...
    Höhepunkte dieser Expedition:
  • Kaiserpinguine auf Snow Hill Island
  • Die größte Pinguinart der Welt
  • Hubschrauber mit an Bord, um zur Kolonie zu gelangen
Dies ist eine ganz besondere Expeditionskreuzfahrt! Kein Tier lebt so weit weg von den Menschen wie der Kaiserpinguin. In großen Kolonien leben diese Vögel am Rande der Antarktis. Das Weddell Meer ist den größten Teil des Jahres von Packeis bedeckt und große Tafeleisberge, die vom Antarktischen Festland abbrechen, treiben darin. Kreuzfahrtroute
Ziel der Expedition ist die kleine, fast vollständig vergletscherte Insel Snow Hill Island, auf welcher vor einigen Jahren eine Kolonie Kaiserpinguine entdeckt wurde. Es ist die einzige Kolonie dieser Pinguinart, die wir, aus europäischer Sicht, in "greifbarer" Nähe erreichen können. Andere Kolonien liegen weit entfernt auf der anderen Seite der Antarktis und diese sind nur mit einer langen, kostspieligen Anreise erreichbar. Auf Kreuzfahrt mit Ortelius
Ihr Expeditionsschiff MS Ortelius...

Unser Expeditions-Schiff führt zwei Hubschrauber an Bord mit, und Ziel ist es, in die unmittelbare Nähe der Kaiserpinguine zu gelangen. Gelingt uns dies, werden unsere Herzen höher schlagen, denn der Besuch einer Kaiserpinguinkolonie zählt zu den ganz besonderen Höhepunkten eines jeden Pinguinfans.
Antarktis
Lernen Sie die Heimat der Kaiserpinguine kennen...
Antarktis
Mit dem Helikopter unterwegs...
Eingeschlossene Leistungen
  1. Linienflüge mit Lufthansa von Frankfurt nach Buenos Aires und zurück
    (Anschlussflüge ab/bis vielen deutschen Flughäfen sowie ab Österreich sind gegen Aufpreis ab € 90,- pro Person buchbar)
  2. Rail&Fly Ticket für die innerdeutsche Bahnreise (2. Klasse) zum/vom Flughafen
    (1. Klasse gegen Aufpreis buchbar)
  3. Inlandsflüge mit Aerolineas Argentinas von Buenos Aires nach Ushuaia und zurück
  4. 2 Hotelnächte mit Frühstück in Buenos Aires
  5. 1 Hotelnacht mit Frühstück in Ushuaia
  6. Transfers in Buneos Aires und Ushuaia laut Reiseverlauf
  7. Seereise in der gebuchten Kabinenkategorie
  8. Vollpension an Bord
  9. Benutzung der Bordeinrichtungen
  10. Erfahrenes Expeditionsteam an Bord
  11. Gummistiefel kostenfrei während der Seereise
  12. Alle Landgänge/Zodiacfahrten auf der Seereise
  13. Reisehandbuch und Reiserucksack
Nicht inklusive:
  • Getränke, weitere Mahlzeiten
  • Weitere, optionale Landausflüge
  • Trinkgelder, persönliche Ausgaben
Optional buchbare Zusatzleistungen:
  • Reiseversicherungen bieten wir gerne an
    Weitere Informationen siehe "Preis-Details"

    Mindestteilnehmerzahl: 50 Personen
Wichtige Hinweise:
Alle geplanten Routen und Anlandungen sind wetterabhängig und unterliegen den örtlichen Gegebenheiten (Eissituation, Windstärke, Dünung) und sind deshalb unter Vorbehalt. Änderungen des Programms/Reiseverlaufs können jederzeit vom Kapitän/Expeditionsteam ausgesprochen werden.
Das Ausfüllen eines medizinischen Fragebogens vor Reiseantritt ist obligatorisch.

Abweichende Stornobedingungen:
Bis 90 Tage vor Reisebeginn 20% des Reisepreises,
89-60 Tage vor Reisebeginn 50% des Reisepreises,
ab 59 Tage vor Reisebeginn 95% des Reisepreises.
DeckpläneKabineninformationenSchiffsfotos
PolarNEWS Leserreise !
Diese Reise führen wir als Leserreise für das Schweizer Magazin PolarNEWS durch, an welcher auch jeder Nichtabonnent teilnehmen kann. PolarNEWS-Reiseleitung ab 10 Personen.

 
Reisetermine und Preise

Für eine detaillierte Preisberechnung klicken Sie bitte auf "Preise & Buchung".
Reisetermin Preis pro Person Preis-Details
Außenkabine
11.11.19 bis 26.11.19 ab € 15.590,- Kategorie wählen
Auf der folgenden Seite finden Sie alle Preise und Belegungsmöglichkeiten.
Veranstalter dieser Pauschalreise:
Ikarus Tours GmbH
Wichtige Infos und Allgemeine Reisebedingungen
Falls Sie vor Buchung noch Fragen haben, so stehen wir gerne für weitere Informationen zur Verfügung.
 
 TravelShop GmbH, Gewerbepark Cité 14, D-76532 Baden-Baden, Telefon 07221 - 399 880, eMail 
  Kreuzfahrtferien.de © TravelShop GmbH - Impressum Datenschutz  
Homepage  Kreuzfahrt-Suche    Schiffsbewertungen  Kreuzfahrt-Newsletter  
 

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne persönlich:
TravelShop GmbH, Gewerbepark Cité 14, D-76532 Baden-Baden, Tel. 07221 - 399 880, www.travelshop.de